Springe zur Haupt-Navigation Springe zur Haupt-Navigation: Aktiv im Stadtteil Springe zur Haupt-Navigation: Familie & Geburt Springe zur Haupt-Navigation: Kinder & Jugend Springe zur Haupt-Navigation: Gesundheit & Sport Springe zur Haupt-Navigation: Freizeit & Kultur Springe zur Haupt-Navigation: Beratung & Lernen Springe zur Suche Springe zum Inhalt der Seite Springe zur Meta-Navigation Springe zur Footer-Navigation Springe zu den Partnern
Viele Menschen sitzen im Publikum eines Bühnenprogramms.

Lerne zu meditieren

Innerlich weiterkommen – die Meditationen der Geistesschulung

Es sind die „weichen“ Eigenschaften und Skills, wie Teamfähigkeit und Empathie, die über Erfolg und Lebensqualität entscheiden. Doch in der Praxis ist die Frustrationstoleranz für andere oft begrenzt und unser „Alles gut!“ sehr oberflächlich. Durch Meditation können wir daran etwas ändern: Wir beginnen alltägliche Schwierigkeiten mit liebevoller Weisheit zu lösen und entdecken, dass sich mit Empathie und Rücksicht auch unsere eigenen Wünsche zunehmend erfüllen. Diese Meditationen aus der berühmten buddhistischen Geistesschulung (tib. Lojong) helfen dir, die Eigenschaften zu entwickeln, auf die es im Leben ankommt.

2.3. Durch Meditation eine neue Richtung im Leben finden
9.3. Anderen neu begegnen: Meditation über liebevolle Güte
16.3. Die Meditation über Dankbarkeit im Kleinen
23.3. Die Meditation über Dankbarkeit im Großen
30.3. Wertschätzung und Liebe – der Motor für persönliche innere Entwicklung

Leitung

Kelsang Gyudzhin, buddhistischer Mönch, Kadampa Meditationszentrum Berlin

Zeit

Mo 16:45 – 17:45

2.3., 9.3., 16.3., 23.3. & 30.3.

Adresse

Google MapsRaum 1
Familien- und Nachbarschaftstreffpunkt in der ufafabrik
Viktoriastraße 13,
12105 Berlin

 
 
 
Beitrag

10,00 EUR pro Treffen

7,00 EUR ermäßigt

Anmeldung und Information

030 43055666