Springe zur Haupt-Navigation Springe zur Haupt-Navigation: Aktiv im Stadtteil Springe zur Haupt-Navigation: Familie & Geburt Springe zur Haupt-Navigation: Kinder & Jugend Springe zur Haupt-Navigation: Gesundheit & Sport Springe zur Haupt-Navigation: Freizeit & Kultur Springe zur Haupt-Navigation: Beratung & Lernen Springe zur Suche Springe zum Inhalt der Seite Springe zur Meta-Navigation Springe zur Footer-Navigation Springe zu den Partnern
Viele Menschen sitzen im Publikum eines Bühnenprogramms.

Examinierte Pflegefachkraft

in Berlin-Tempelhof

Das Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufafabrik e.V. ist ein sozial-kulturell tätiges Unternehmen mit vielfältigen Angeboten in verschiedenen Berliner Stadtteilen. Der Hauptsitz und die zentrale Geschäftsstelle des gemeinnützigen Vereins befinden sich auf dem Gelände der ufafabrik in Berlin – Tempelhof.

Unser Leitgedanke ist die Förderung der Hilfe zur Selbsthilfe. Wir unterstützen, gesellschaftliche Veränderungen und persönliche Entwicklungen mit eigener Initiative voranzutreiben, sowie Akzeptanz und Toleranz für unterschiedliche Lebensweisen zu schaffen. In über 30 Einrichtungen und Projekten arbeiten 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit viel Engagement und Unterstützung von zahlreichen Ehrenamtlichen.

Für unseren Arbeitsbereich „Ambulanter Pflegedienst „mit Sitz in der Viktoriastraße in Tempelhof suchen wir engagierte Familienpfleger*innen.

Wir wünschen uns freundliche, kompetente und aufgeschlossene Kolleg*innen, die gern in ihrem Beruf arbeiten. Trifft das auf Sie zu? Dann kommen Sie ins kollegiale Team unseres ambulanten Pflegedienstes.

  • Vollzeit oder verschiedene Teilzeitmodelle möglich
  • gerne auch Berufswiedereinsteiger/ -innen
  •  Führerschein nicht erforderlich

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Entlastungsleistungen nach § 45b SGB XI
  • Beratung von Klienten und ihren Angehörigen

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss als staatlich anerkannte Pflegefachkraft (Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Altenpfleger*in)
  • Sie gehen liebevoll mit Patientinnen und Patienten um
  • Sie sind bereit, Schichtdienst zu leisten
  • Sie sind teamfähig und handeln verantwortungsvoll und ressourcenorientiert

Wir bieten Ihnen

  • ein Pflegeteam, das sich durch Zusammenhalt und gegenseitigen Respekt auszeichnet
  • Wertschätzung und Anerkennung durch Vorgesetzte
  • faire Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung bei Wiedereinstieg in den Beruf
  • angemessene Vergütung
  • 30 Tage Urlaub (Urlaub auch wärend der Probezeit möglich)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Fahrtkostenzuschuss
  • sorgfältige Einarbeitung und regelmäßige Fortbildungen
  • kostenlose Teilnahme an Gesundheitskursen des Nachbarschaftszentrums
  • ein vielseitiges und offenes Arbeitsumfeld im senatsgeförderten Nachbarschafts- und   Selbsthilfezentrum

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen möglichst per E-Mail in einer Datei im Format PDF (max. Größe 5 MB) an die neben stehende E-Mail-Adresse.

Bei postalischer Bewerbung und Rücksendungswunsch bitte frankierten Rückumschlag beilegen.

Wir bitten um Verständnis: Reisekosten für ein evtl. Bewerbungsgespräch werden von uns nicht erstattet.

logo nusz, kein hintergrund
Bewerbung bitte an

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail an bewerbung.pflege@nusz.de

Google MapsNachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufaFabrik
Viktoriastr. 13
12105 Berlin

Besuchen Sie uns auf Facebook