Springe zur Haupt-Navigation Springe zur Haupt-Navigation: Aktiv im Stadtteil Springe zur Haupt-Navigation: Familie & Geburt Springe zur Haupt-Navigation: Kinder & Jugend Springe zur Haupt-Navigation: Gesundheit & Sport Springe zur Haupt-Navigation: Freizeit & Kultur Springe zur Haupt-Navigation: Beratung & Lernen Springe zur Suche Springe zum Inhalt der Seite Springe zur Meta-Navigation Springe zur Footer-Navigation Springe zu den Partnern
Shito Ryu Karate – Chronik

Shito Ryu Karate – Chronik

2019

30 Jahr Feier des Shishinodojo e.V.

Viel Ehre – viel Freude – viel Nachwuchs

Bei der gut besuchten Veranstaltung im Dojo in der UFA-Fabrik gab es Vorführungen aller Generationen.
Ehrungen für besondere Leistungen erhielten vier Mitglieder des Shishinodojo e.V..

Der Gründer und Vereinschef Johannes Köster erhielt für seine umfangreiche, herausragende, jahrzehntelange Leistung eine besondere Auszeichnung  , den DKV Berliner Bär,
überreicht von Brigitte Benjes (BKV Geschäftsstellenleiterin) und Heiner Hansen (BKV Vizepräsident).

Letzterer begründete diese besondere und erstmalige Form der Ehrung mit einer mitreißenden Laudatio für Johannes Köster.
Vorstand und Geschäftsführung vom Nachbarschaftszentrum in der ufaFabrik gratulierten im Namen des NUSZ und der ufafabrik ebenfalls sehr herzlich und überreichten einen Präsentkorb für Johannes Köster und sein Team.

Copyright Fotograf: Tobias Russell

Große Gruppe. Die Menschen tragen weiße Karateanzüge

Verleihung des Ehrenbären an Johannes Köster

>> Link zum Artikel

Johannes Köster bei der Ehrung

Korsika 2019

Fünf Meneschen in Karate-Anzügen stehen vor einem Plakat

Jubiläumsgala 40 Jahre Ufa Fabrik

Drei Menschen stehen auf der Bühne. Sie tragen Karateanzüge. Sie stehen aufrecht. Die Arme liegen eng am Körper.

2018

Laufen (Oberbayern)

Mehrere Personen stehend und kniend in weißen Karateanzügen

Upgrade Shi Shi no Dojo Berlin – Korsika 2018

Mehrere Personen stehend und kniend in weißen Karateanzügen

DKV ehrt Johannes Köster 31.Mai 2018

Mehrere Personen stehend und kniend in weißen Karateanzügen

Johannes Köster, Cheftrainer von Shi Shi no Dojo Berlin sowie Shito Ryu Landes- und Bundesstilrichtungsreferent ist vom Deutschen Karate Verband mit der goldenen Ehrenmedaille ausgezeichnet worden.

Die Ehrung übernahm die Präsidentin des Berliner Karate Verbands Kathrin Brachwitz im Dojo in der Ufa Fabrik Berlin anlässlich Johannes´ Jahrestags enbukai am 31. Mai 2018.

Für das Nachbarschaftszentrum in der ufafabrik überbrachte Dr. Maren Kapella einen Blumenstrauß und würdigte Johannes´ langjährigen Einsatz als Karatelehrer und Vereinsleiter.

DKV Danprüfung 05. Mai 2018

Karatebild

2017 und frühere folgen…

Shi Shi no Dojo Berlin

Johannes Köster, 6. Dan Shito Ryu, DKV Prüfer

Karate Trainer Johannes Köster

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail an mail@shishinodojo.de

karate logo