Springe zur Haupt-Navigation Springe zur Haupt-Navigation: Aktiv im Stadtteil Springe zur Haupt-Navigation: Familie & Geburt Springe zur Haupt-Navigation: Kinder & Jugend Springe zur Haupt-Navigation: Gesundheit & Sport Springe zur Haupt-Navigation: Freizeit & Kultur Springe zur Haupt-Navigation: Beratung & Lernen Springe zur Suche Springe zum Inhalt der Seite Springe zur Meta-Navigation Springe zur Footer-Navigation Springe zu den Partnern
Ifs Konferenz - der voratsnd posiert auf einer Treppe viel Menschen mit freundlichen Gesichtern
Büro Internationales

Büro Internationales

Das Büro Internationales organisiert internationale Projekte und pflegt die Beziehungen zu verschiedenen Nachbarschaftszentren weltweit, sorgt für den Austausch von Informationen und übernimmt verschiedene Aufgaben im Rahmen des globalen Netzwerks „International Federation of Settlements and Neighbourhood Centres“ (IFS).

Unser Dachverband – IFS

Unser Dachverband der IFS „International Federation of Settlements and Neighbourhood Centers“ wurde 1926 als ein Zusammenschluss von nationalen, regionalen und lokalen Organisationen gegründet, um die Gemeinwesenarbeit sowie die eng verknüpfte Settlement-Bewegung weltweit voranzubringen.

Die seit Jahrzehnten erfolgreiche Arbeit hat der Organisation einen beratenden Status im UN Wirtschafts- und Sozialrat eingeräumt. Seit 1998 ist Renate Wilkening amtierende IFS Vize Präsidentin Europa in diesem Netzwerk aktiv.

Foto von Reante Wilkening. Sie trägt einen dunkelblauen Pullover und einen hellbaluben Schal.

Renate Wilkening – IFS Vice President Europe

More information in english

ifs Vorstand
Projekt- und Veranstaltungsmanagement International

Patrick Pesch

Leitung - Patrick Pesch
Adresse

Google MapsNachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufaFabrik
Viktoriastr. 13
12105 Berlin

Kontakt

+4930 75503192

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail an patrick.pesch@nusz.de

EineDelegation läuft auf dei Kamera zu
eine Konferenz. Menschen sitzen gegenüber.
Vier junde Menschen schauen freundlich in die Kamera