Springe zur Haupt-Navigation Springe zur Haupt-Navigation: Aktiv im Stadtteil Springe zur Haupt-Navigation: Familie & Geburt Springe zur Haupt-Navigation: Kinder & Jugend Springe zur Haupt-Navigation: Gesundheit & Sport Springe zur Haupt-Navigation: Freizeit & Kultur Springe zur Haupt-Navigation: Beratung & Lernen Springe zur Suche Springe zum Inhalt der Seite Springe zur Meta-Navigation Springe zur Footer-Navigation Springe zu den Partnern
Viele Menschen sitzen im Publikum eines Bühnenprogramms.

Bundesfreiwilligendienst/ Freiwilliges Soziales Jahr

Das Nachbarschafts-und Selbsthilfezentrum in der ufafabrik ist ein sozial-kulturell tätiges Unternehmen mit vielfältigen Angeboten in verschiedenen Berliner Stadtteilen. Der Hauptsitz und die zentrale Geschäftsstelle des gemeinnützigen Vereins befinden sich auf dem Gelände der ufaFabrik in Berlin – Tempelhof. Unser Leitgedanke ist die Förderung der Hilfe zur Selbsthilfe und des bürgerschaftlichen Engagements.

Wir unterstützen dabei, gesellschaftliche Veränderungen und persönliche Entwicklungen mit eigener Initiative voranzutreiben, sowie Akzeptanz und Toleranz für unterschiedliche Lebensweisen zu schaffen. In über 30 Einrichtungen und Projekten arbeiten 320 Mitarbeiter*innen mit viel Engagement und Unterstützung von zahlreichen Ehrenamtlichen.

zu den Konditionen

Folgende Stellen sind im August/ September zu besetzen:

 

in den Kitas

Blohmstraße in Berlin-Lichtenrade,

Sternenkita in Berlin-Schöneberg

 

Voraussetzungen:

Sie sind zuverlässig, flexibel, kommunikativ und offen für eine Tätigkeit im sozialen Bereich. Sie sind interessiert an pädagogischer Arbeit und haben Freude an der Betreuung von kleinen Kindern

Aufgaben:

Begleitung von Kindern im Alter vom 1-6 Jahren in ihrem Kita-Alltag

Begleitung von Kindergruppen bei Ausflügen und Spaziergängen zusammen mit Erzieher*innen, bei Bedarf Unterstützung der Hauswirtschaftskraft

Wir bieten:

Die freundlichen, erfahrenen und humorvollen Teams von qualifizierten Mitarbeiter*innen begleiten Sie sowohl in Ihrem Arbeitsalltag voll spannender und neuer Erfahrungen als auch in Ihrer persönlichen Entwicklung.

in der Offenen Ganztagsbetreuung an der Tempelherren-Grundschule und an der Grundschule auf dem Tempelhofer Feld in Berlin-Tempelhof

Voraussetzungen:

Sie sind zuverlässig, flexibel und offen für eine Tätigkeit im sozialen Bereich, haben Freude an der Betreuung von Kindern im Grundschulalter

Aufgaben:

Sie begleiten Schulkinder der 1. bis 6. Klasse verantwortungsvoll in einer offenen Arbeit mit viel Spaß Abwechslung und Bewegung. Sie arbeiten mit in Projekten, bei Festen und begleiten Ausflüge. Sie machen Botengänge und Besorgungen unterschiedlicher Art und unterstützen im hauswirtschaftlichen Bereich.

Wir bieten:

  • Kinder, die mit ihrer offenen, unkomplizierten und humorvollen Art jeden in ihren Bann ziehen, und die mit ihren eigenen Charaktereigeneschaften ein großes Lernfeld für die eigene Persönlichkeitsentwicklung bieten.

ein multiprofessionelles Team, das gemeinsam mit viel positivem Engagement jedes Kind, Jugendlichen und Erwachsenen begleitet und unterstützt.

  • ein Team, das sich auf neue Kolleg*innen freut und sie gern in alle Aufgaben einbezieht.
  • regelmäßige Gespräche mit Feedback über Alltagssituationen
  • Unterstützung in der persönlichen Entwicklung
  • eine unkomplizierte und herzliche Atmosphäre mit viel Platz für eigene Entfaltungsmöglichkeiten.

in den Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen

LortzingClub in Berlin-Lichtenrade und

3D Medienhaus (nur Teilzeit 30Std./Wo, Alter ab 27 J. möglich) in Berlin-Marienfelde

 

Voraussetzungen:

Sie sind zuverlässig, flexibel, kommunikativ, sicher in der Arbeit mit dem PC und den gängigen Office Programmen und interessiert an einfachen Verwaltungstätigkeiten und an Organisation von Familienbildungsangeboten.

Sie haben gute Umgangsformen, Organisationtalent und eine schnelle Auffassungsgabe. Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen unterschiedlichen Alters und kultureller Hintergründe.

Aufgaben:

Einfache Tätigkeiten in der allgemeinen Verwaltung mit Botengängen. Mitarbeit bei der Organisation von Angeboten im Familientreffpunkt.

in anderen Einrichtungen auf Nachfrage bei:

Cornelia Gehlen, Tel. 030 325 22 685, freiwilligendienst@nusz.de

 

Der Bundesfreiwilligendienst steht auch Menschen im Alter ab 27 Jahre wahlweise in Voll- oder Teilzeit (mind. 21 Std/Wo) offen.

Die Rahmenbedingungen wie Arbeitszeit, Urlaub und Vergütung entnehmen Sie bitte den Informationen auf unserer Homepage www.nusz.de/aktiv-im-stadtteil

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise per Email in einer Datei.

Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufafabrik e.V.

Cornelia Gehlen

Viktoriastraße 13, 12105 Berlin

E-Mail: freiwilligendienst@nusz.de

logo nusz, kein hintergrund
Bewerbung bitte an:

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail an bewerbung@nusz.de

Stellenangebot als PDF
PDF-Icon
Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Google MapsNachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufaFabrik
Viktoriastr. 13
12105 Berlin